Helden Blog

Eco Facts | News | Tipps & Ideen | Unsere Produkte |

Our Favorites: Kinderbücher über Nachhaltigkeit

September 11, 2021

Our Favorites: Kinderbücher über Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit, die Fürsorge, der Schutz unseres Planeten und der Lebewesen auf ihm sind etwas, das jede:n etwas angeht, auch die Kleineren unter uns. Es ist nie zu früh, unseren Kindern die Geschichte und Zukunft von Mutter Erde etwas näher zu bringen. Und mit den zahlreichen Kinderbüchern zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen, die sich heutzutage auf den Regalen von Bibliotheken und Buchläden reihen, ist es auch gar kein kompliziertes oder schwieriges Unterfangen. Deswegen möchten wir euch in diesem Blogpost einige dieser Bücher vorstellen.

Mein kleiner Wald (von Katrin Wiehle)

Mit diesem Naturbuch können Kinder die wundersame und vielseitige Welt der Wälder entdecken und allerlei Spannendes über ihre verschiedenen Bäume, Beeren und tierischen Bewohner lernen. Noch dazu besteht das Buch zu 100 Prozent aus Recyclingpapier und ist mit ökologischen Farben gedruckt. 

Mein weit gereister Erdbeerjoghurt (von Annette Maas und Miro Poferl)

Was in unserem Essen drin ist, wo es herkommt und wie es sich auf unsere Körper und auch die Umwelt auswirkt, das alles können eure Kleinen in diesem Buch erfahren! 

Die Umweltkonferenz der Tiere (von Anita von Saan und Dorothea Tust)

In diesem Buch kommen Tiere aus aller Welt zusammen und diskutieren darüber, wie sie uns Menschen dazu bewegen können, mehr auf unsere Umwelt zu achten und für sie zu tun. Ihnen kommt eine gute Idee...

Auch dieses Buch wurde nachhaltiger produziert, indem es zum Beispiel mit Pflanzenölfarben gedruckt wurde.

Alles über Plastik – Über 55 schlaue Fragen zum Thema Kunststoff und Recycling (von Katie Daynes)

Ein umfangreiches Klappbuch, das allerlei Fragen zum Plastikproblem – Warum gibt es so viel Plastik? Wo kommt es her? Wie benutzen wir weniger davon?  – einfach und anschaulich beantwortet. 

Vom kleinen Eisbären, dem es zu warm geworden ist (von Christina Hagn)

Eine Geschichte über einen kleinen Eisbären, der vergeblich auf den Winter wartet; es bleibt zu warm, um auf gefrorenem Eis auf Robbenjagd zu gehen oder im Schnee zu spielen. Der kleine Eisbär beschließt daraufhin, vielen anderen Tieren aus aller Welt Briefe zu schreiben, in denen er sein Problem schildert – und erhält viele hilfreiche Lösungsvorschläge.

 


 

Habt ihr eines dieser Bücher vielleicht schon zuhause oder kennt ihr noch andere Kinderbücher über Nachhaltigkeit, die wir unbedingt auf unserem Blog oder Social Media teilen sollten? Verratet uns gerne mehr in den Kommentaren!





Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Unsere Tipps für nachhaltigeres Putzen im Badezimmer
Unsere Tipps für nachhaltigeres Putzen im Badezimmer

September 21, 2021

Gerade im Bad sammelt sich häufig mehr Schmutz und Kalk an als gedacht. Die ganzen lästigen Zahnpastareste im Waschbecken wegzuschrubben oder den Kalk am Duschkopf zu entfernen, sowas gehört wohl zu den eher wenigen beliebten Haushaltsaufgaben. Das Ergebnis eines sauberen Badezimmers dagegen liebt jede:r! Wir haben euch deswegen folgende Tipps zusammengestellt, die euch das Putzen eures Badezimmers beim nächsten Mal sicherlich erleichtern werden!

Vollständigen Artikel anzeigen →

Ifeu-Ökobilanz-Studie: Blaue Helden bis zu 25-mal klimafreundlicher
Ifeu-Ökobilanz-Studie: Blaue Helden bis zu 25-mal klimafreundlicher

September 07, 2021

Ifeu hat für uns eine Ökobilanz-Studie durchgeführt und die Verpackungen unserer Power-Tabs einmal gründlich unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse, Vergleiche und andere spannende Fakten stellen wir euch in diesem Blogpost vor! 

Vollständigen Artikel anzeigen →

[Pressemitteilung] Barbara Schöneberger steht auf Blaue Helden
[Pressemitteilung] Barbara Schöneberger steht auf Blaue Helden

August 26, 2021

Die Entertainerin ist überzeugt: Es geht auch ohne Plastik! Deshalb engagiert sich die Barbara Schöneberger Beteiligungsgesellschaft mbH im Kampf gegen die Vermüllung der Meere und wird Gesellschafterin von Blaue Helden.

Vollständigen Artikel anzeigen →