Helden Blog

Eco Facts | News | Tipps & Ideen | Unsere Produkte |

How To: Nachhaltigere Herbstdekoration aus upgecyceltem Abfall

Oktober 03, 2021

How To: Nachhaltigere Herbstdekoration aus upgecyceltem Abfall

Morgens wird es immer später hell, abends immer früher dunkel. Draußen wird es kühler, es regnet etwas öfter, die Bäume beginnen, sich gelb und orange und rot zu verfärben.

Genau die richtige Zeit, um es sich zuhause ein wenig gemütlich zu machen und sich auf die kalte Jahreszeit einzustimmen. Ganz ohne teure Dekoration, sondern mit Dingen, die sowieso im Müll landen würden. In diesem Blogpost zeigen wir euch, wie ihr so ganz einfach eure eigene nachhaltige Herbstdekoration zaubern könnt!

Teelichtglas aus Pistazienschalen

Zu einer gemütlichen Herbstdekoration gehört definitiv Kerzenlicht. Ihr habt noch ein altes Teelichtglas zu Hause? Perfekt! Nun braucht ihr nur noch

  • Pistazienschalen
  • Weiße Farbe – wählt doch, wenn möglich, statt Acrylfarbe doch umweltfreundlichere Öl- oder Mineralfarben
  • Pinsel
  • Heißkleber

Zuerst tragt ihr die Farbe mit dem Pinsel auf die Pistazienschalen und das Teelichtglas auf.

Nachdem alles gut getrocknet ist, klebt ihr die bemalten Schalen von außen an das Glas.

Jetzt fehlt nur noch ein Teelicht und schon ist eure nachhaltigere Herbstdekoration fertig! Ganz einfach, oder?

Blumentopf aus alten Milchtüten

Halt, stopp, werft eure Milchtüten nicht weg! Daraus könnt ihr nämlich ganz leicht schöne Blumentöpfe basteln. Wir zeigen, wie!

Ihr braucht nur

  • leere (und ausgespülte) Milchtüte
  • Schere
  • Stift

Als erstes schneidet ihr den oberen Teil der Milchtüte ab.

Danach knetet ihr die Tüte, bis sie ganz weich ist. So kannst man nämlich leichter den bunten Aufdruck abziehen und am Ende abschneiden.

Am Ende müsst ihr nur noch den oberen Rand einmal umklappen, so sieht es ein wenig ordentlicher aus.

Nun könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und die Milchtüte nach Belieben verzieren, beschriften und bekleben.

Am Ende pflanzt ihr nur noch eure Pflanze in die fertige Milchtüte und schon ist euer herbstlicher Blumentopf fertig!

Kerzenglas aus Thunfischdose

Für noch mehr gemütliches Kerzenlicht in eurem Zuhause haben wir einen letzten Upcycling-Tipp für euch. Dazu braucht ihr einfach nur

  • eine leere Thunfischdose
  • etwas Farbe
  • Pinsel
  • ein Band oder eine Schnur
  • Heißkleber
  • Wäscheklammern aus Holz

Wascht zuerst die Thunfischdose gut aus.

Malt dann ihr die Dose von außen mit Farbe und Pinsel an.

Wenn alles gut getrocknet ist, könnt ihr ein Band eurer Wahl mit etwas Heißkleber an der Thunfischdose befestigen.

Anschließend klemmt ihr die Wäscheklammern von oben an den Rand der Dose und schon ist euer Kerzenglas fertig!

Klingt doch alles gar nicht so schwer, oder? Jetzt seid ihr an der Reihe! Zaubert euch aus Dingen, die ihr sonst vielleicht wegschmeißen würdet, eure eigene nachhaltige Herbstdekoration.

Teilt eure Ergebnisse doch gerne mit uns über Social Media – auf @blauehelden auf Instagram oder Facebook könnt ihr uns Fotos davon schicken – oder schreibt andere Upcycling-Ideen in die Kommentare unter diesen Blogpost. Wir sind gespannt!





Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Leckere, herbstliche (und vegane) Kürbisgerichte
Leckere, herbstliche (und vegane) Kürbisgerichte

Oktober 19, 2021

Herbstzeit ist Kürbiszeit! Also genau die richtige Zeit, um dich mit ein paar leckeren Kürbisgerichten auf die kälteren, regnerischeren und stürmischeren Tage einzustimmen. In diesem Blogbeitrag zeigen wir dir ein paar Rezeptideen, die du ganz einfach in deinem eigenen Zuhause zaubern kannst.

Vollständigen Artikel anzeigen →

Unsere Tipps für nachhaltigeres Putzen im Badezimmer
Unsere Tipps für nachhaltigeres Putzen im Badezimmer

September 21, 2021

Gerade im Bad sammelt sich häufig mehr Schmutz und Kalk an als gedacht. Die ganzen lästigen Zahnpastareste im Waschbecken wegzuschrubben oder den Kalk am Duschkopf zu entfernen, sowas gehört wohl zu den eher wenigen beliebten Haushaltsaufgaben. Das Ergebnis eines sauberen Badezimmers dagegen liebt jede:r! Wir haben euch deswegen folgende Tipps zusammengestellt, die euch das Putzen eures Badezimmers beim nächsten Mal sicherlich erleichtern werden!

Vollständigen Artikel anzeigen →

Our Favorites: Kinderbücher über Nachhaltigkeit
Our Favorites: Kinderbücher über Nachhaltigkeit

September 11, 2021

Es ist nie zu früh, unsere Kinder über Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen aufzuklären, ihnen die Geschichte und Zukunft von Mutter Erde etwas näher zu bringen. Deswegen möchten wir euch in diesem Blogpost einige nachhaltige Kinderbücher vorstellen, mit denen das ganz einfach geht.

Vollständigen Artikel anzeigen →